Brüssel (dpa) - Kein Kinobesuch und kein Spaziergang: Belgien will komplett verschleierte Frauen mit Burka aus dem öffentlichen Leben verbannen. Das Unterhaus des belgischen Parlaments nahm nahezu einstimmig einen Gesetzentwurf an, der Frauen Ganzkörperschleier wie Burka und Nikab im öffentlichen Leben verbietet. Die Niederlande und Spanien planen ähnliche Gesetze. Als erstes Land Europas hatte Frankreich im September vergangenen Jahres ein Burka-Verbot verabschiedet, das Mitte April in Kraft trat. Die Polizei hat bereits mehrfach Geldstrafen gegen Frauen verhängt.