Cannes (dpa) - Schwarz umrandete Augen, zottelige Haare und klirrende Schwerter: Das 64. Internationale Filmfestival Cannes ist heute fest in der Hand von Piraten. Nach drei überaus erfolgreichen «Fluch der Karibik»-Filmen warf sich Hollywoodstar Johnny Depp erneut in das Kostüm des nuschelnden Jack Sparrow. Zur glamourösen Premiere von «Pirates of the Caribbean - Fremde Gezeiten» brachte er auch noch die Oscar-Preisträger Penélope Cruz und Geoffrey Rush mit nach Cannes.