NBA-Titel für Nowitzkis Mavericks greifbar nahe

Dallas (dpa) - Dirk Nowitzki ist mit seinen Dallas Mavericks dem Titel in der nordamerikanischen Basketball-Liga NBA so nahe wie nie zuvor. Durch den 112:103-Heimerfolg über die Miami Heat im fünften Finalspiel am Donnerstagabend (Ortszeit) führen die Texaner 3:2 und brauchen nur noch einen Sieg. Nun hat Dirk Nowitzki zwölf Jahre nach seinem Debüt in der NBA gleich zwei Chancen, den Meistertitel zu gewinnen. Die sechste Partie findet am Sonntag in Miami statt.

Streckenbetreiber erwarten erneute Bahrain-Absage

Berlin (dpa) - Das gerade erst neu angesetzte Formel-1-Rennen in Bahrain wird nach Angaben der Streckenbetreiber zum zweiten Mal abgesagt. In einer Pressemitteilung erklärten die Verantwortlichen des Bahrain International Circuit in der Nacht zum Freitag, sie respektierten diese Entscheidung. Einen offiziellen Beschluss des Internationalen Automobilverbands FIA gab es zunächst jedoch nicht. Die FIA hatte am vergangenen Freitag entschieden, das wegen blutiger Unruhen im Februar abgesagte Rennen am 30. Oktober nachzuholen. Danach hagelte es jedoch Kritik der Formel-1-Teams, aus der Politik und von Menschenrechtlern.

Dopingfall in Mexikos Fußball-Nationalmannschaft

Mexiko-Stadt (dpa) - Die positiven Dopingproben von fünf mexikanischen Fußball-Nationalspielern überschatten den Gold Cup um die Meisterschaft des nord- und mittelamerikanischen Verbandes CONCACAF. Weil sie positiv auf das Kälbermastmittel Clenbuterol getestet wurden, mussten Torwart Guillermo Ochoa, Francisco Javier Rodríguez vom PSV Eindhoven, Edgar Dueñas, Antonio Naelson und Christian Bermúdez in den USA ihre Koffer packen und in die Heimat zurückkehren. Der Test war bereits am 21. Mai vorgenommen worden, die Ergebnisse wurden aber erst am Mittwoch bekannt.

DLV startet mit 50 Athleten bei Team-EM