Berlin (dpa) - Im Bundestag wird heute über den Griechenland-Kurs der Bundesregierung abgestimmt. Kanzlerin Angela Merkel und Finanzminister Wolfgang Schäuble können mit einer Koalitionsmehrheit rechnen. Trotz zahlreicher Bedenken unterstützten die Fraktionen von Union und FDP am späten Abend auf Sondersitzungen mehrheitlich einen gemeinsamen Antrag zu weiteren Milliarden-Hilfen. Schwarz-Gelb will private Gläubiger an weiteren Hilfen für den Euro-Pleitekandidaten beteiligen. Vor der Abstimmung wird Schäuble eine Regierungserklärung abgeben.