Brüssel (dpa) - Das Solarflugzeug «Solar Impulse» soll seinen zweiten internationalen Flug heute in Brüssel beginnen. Nach Angaben der Nachrichtenagentur Belga wird die Maschine in Richtung Le Bourget bei Paris abheben. Die nur von Sonnenenergie getriebene «Solar Impulse» war Mitte Mai in knapp 13 Stunden von der Schweiz nach Brüssel geflogen. Das Flugzeug hat eine Spannweite von 64 Metern, wiegt aber nicht einmal zwei Tonnen. Es wird von vier Elektromotoren mit einer Leistung von etwa zehn PS angetrieben.