München (dpa) - Elton John hat in München seine Deutschland-Tournee gestartet. In der ausverkauften Olympiahalle präsentierte der 64-Jährige Hits und Klassiker wie «Rocket Man», die Ballade «Sacrifice» und «I guess that's why they call it the blues». Schon als der kleine Engländer die Bühne betrat, begrüßten ihn seine Fans mit tosendem Applaus. Nach dem Auftakt in München ist der britische Sänger noch in Leipzig, Berlin, Köln, Hannover, Mannheim und Freiburg zu sehen.