New York (dpa) - Selena Gomez (18) ist auf dem Weg der Besserung. Die Sängerin und Schauspielerin musste vergangene Woche wegen starker Kopfschmerzen und Übelkeit ins Krankenhaus eingeliefert werden.

Ein Auftritt im kalifornischen Santa Monica, bei dem sie für ihren neuen Film «Monte Carlo» werben wollte, musste verschoben werden. «Ich fühle mich schon besser, vielen Dank für euer Verständnis. Ich kann es nicht abwarten, euch alle bald in Santa Monica zu sehen», twitterte Gomez für ihre Fans. Ihr Freund, Pop-Star Justin Bieber (17), machte sich Sorgen und schickte ein aufmunterndes «Gute Besserung, Selena» per Twitter.