Pink Floyds «The Wall» gilt als Meilenstein der Rockhistorie. Die Band gibt es schon lang nicht mehr, dafür lebt der Mythos «The Wall» weiter. Pink-Floyd-Mitbegründer Roger Waters tourt mit der multimedialen Aufbereitung des Konzeptalbums nun durch Deutschland - «The Wall live» verspricht ein Sound- und Bilder-Spektakel mit den klassischen Rocknummern wie «Another Brick In The Wall», «Mother» oder «Run Like Hell» sowie Videos, Projektionen, Animationen, Illustrationen und einer 73 mal 11 Meter großen Mauer. Die Termine: (Mannheim (3./4.), Hamburg (10./11.), Berlin (15./16.), Düsseldorf (18.) und München (20.).

http://dpaq.de/LtiM0