Augsburg (dpa) - Norwegens Fußball-Frauen sind mit einer enttäuschenden Vorstellung in die Weltmeisterschaft in Deutschland gestartet. Die Skandinavierinnen gewannen ihr erstes Spiel der Gruppe D in Augsburg mühevoll mit 1:0 gegen WM-Neuling Äquatorialguinea. In der zweiten Partie stehen sich am Abend in Mönchengladbach Topfavorit Brasilien und Australien gegenüber.