Bochum (dpa) - Frankreichs Fußball-Frauen stehen vor dem Einzug ins Viertelfinale der Weltmeisterschaft. «Les Bleues» gewannen in Bochum gegen Kanada mit 4:0 und feierten damit im zweiten Spiel der Gruppe A ihren zweiten Sieg. Die Französinnen sind am kommenden Dienstag letzter Vorrundengegner der deutschen Mannschaft. Gewinnt die DFB-Elf am Abend in Frankfurt ihre Partie gegen Nigeria, stehen Deutschland und Frankreich vorzeitig als Viertelfinal-Teilnehmer fest.