Monaco (dpa) - Es gab zweimal «Oui», und dann rollten doch noch die Tränen: Fürst Albert von Monaco und die Olympia-Schwimmerin Charlene sind nun auch kirchlich verheiratet. Zur Fürstenhochzeit in Monaco geben sich der europäische Adel und die internationale Prominenz ein Stelldichein.