Monaco (dpa) - Im Hof des Fürstenpalastes von Monaco hat die kirchliche Trauung von Albert II. und Charlene begonnen. Die 33-jährige Braut aus Südafrika wurde von ihrem Vater hereingeführt. Sie trug ein Kleid von Giorgio Armani mit einer meterlangen Schleppe. Applaus und Jubel brandeten auf, als die Braut über den roten Teppich schritt. Albert trug eine weiße Uniform. Der Erzbischof von Monaco traut das Paar. Albert II. und Charlene haben bereits gestern standesamtlich geheiratet.