Oslo (dpa) - Angst und Chaos in Norwegen: Erst erschüttert eine Bombenexplosion das Regierungsviertel in Oslo, dann streckt ein Attentäter viele Menschen in einem Jugendcamp nieder. Die Polizei glaubt an das Werk inländischer Täter.

Bericht Aftenposten