Oslo (dpa) - Die norwegische Polizei hat bestätigt, dass es sich bei der schweren Explosion im Regierungsviertel der Hauptstadt Oslo am Freitagnachmittag um eine Bombe gehandelt hat. Dies berichtete die norwegische Nachrichtenagentur NTB.