Brüssel (dpa) - Mit dem weitreichenden Hilfspaket für Griechenland haben die Euro-Staaten vorerst für Ruhe an den Finanzmärkten gesorgt. Ungeachtet aller Bemühungen will die Ratingagentur Fitch allerdings griechische Staatsanleihen für kurze Zeit herabstufen und kurzfristig von einem «beschränkten Kreditausfall» ausgehen. Unterdessen hat Bundeskanzlerin Angela Merkel vor leichtfertigen Diskussionen über eine Umschuldung Griechenlands gewarnt. Dies sei «ein Wagnis» und «nirgends erprobt». Auch EZB-Präsident Jean-Claude Trichet habe Argumente vorgebracht, welche unabsehbaren Folgen dies haben könne.