Berlin (dpa) - Schrecklicher Fund in Berlin: In einer Wohnung im Stadtteil Köpenick sind sechs Tote entdeckt worden. Darunter ist eine junge Mutter mit ihren vier kleinen Kindern. Bei ihnen wurde auch ein 40 Jahre alter Mann leblos gefunden. Er war nach Polizeiangaben der Lebensgefährte der Frau, aber nicht der Vater der Kinder. Unklar blieb bis zum Abend, ob es sich um ein Tötungsdelikt oder einen Unfall handelt. Eine Obduktion soll die genaue Todesursache klären. Äußerliche Hinweise auf Gewalteinwirkung gibt es nicht.