Los Angeles (dpa) - Zwei Jahre nach Michael Jacksons Tod plant die Familie des einstigen «King of Pop» ein großes Benefiz-Konzert. Es solle am 8. Oktober im Millennium Stadium im walisischen Cardiff stattfinden, gab der Jackson-Clan in Beverly Hills bekannt. Bei der Veranstaltung mit dem Namen «Michael Forever - The Tribute Concert» sollen die «weltbesten» Künstler mitwirken, heißt es auf der Webseite der Veranstalter. Welche das genau sind, soll in den nächsten Tagen verkündet werden.