Passau (dpa) - EU-Industriekommissar Günther Oettinger sieht in Deutschland keine große Zukunft für die Solarenergie. Hier stoße Photovoltaik an Grenzen, sagte Oettinger der «Passauer Neuen Presse». Deutschland sei kein Sonnenland, wo die Bauern auf einmal Orangenplantagen betreiben können. Photovoltaik könne hierzulande nie eine große und kostengünstige Stromquelle sein. Gleichzeitig sprach sich der EU-Kommissar dafür aus, die Förderung der erneuerbaren Energien zunehmend europäisch zu koordinieren.