Bergwerk San José (dpa) - Rund acht Stunden nach dem ersten Bergarbeiter ist der neunte der 33 in Chile Verschütteten gerettet worden. Mario Gómez ist mit rund 60 Jahren der Älteste der Gruppe. Seit seinem 12. Lebensjahr arbeitet er im Bergbau. Gómez erreichte um 12.59 Uhr deutscher Zeit die Oberfläche. Damit warten jetzt noch 24 Männer in der Tiefe auf ihre Rettung.