Berlin (dpa) - Vertrauliche Daten sollen in Deutschland ab 2011 so sicher über E-Mail verschickt werden können wie mit der Post. Das Kabinett brachte einen Gesetzentwurf für die «De-Mail» auf den Weg. Im Gegensatz zur normalen E-Mail soll die De-Mail verschlüsselt versandt werden. Alle normalen E-Mails könnten dagegen abgefangen, mitgelesen und verändert werden, sagte Innenminister Thomas de Maizière. Das geplante Gesetz soll die Anforderungen an De-Mails festlegen und die Zulassung für Anbieter regeln.