Berlin (dpa) - Die Stadtwerke warnen bundesweit vor gefälschten Stromrechnungen. Betrüger haben in mindestens sechs Bundesländern falsche Abrechnungen verschickt. Darin werden Kunden aufgefordert, Stromnachzahlungen auf bestimmte Konten zu zahlen. Die Rechnungen sehen nach Angaben des Verbandes kommunaler Unternehmen auf den ersten Blick authentisch aus. Die angegebenen Telefon- und Faxnummern seien aber nicht zu erreichen. Auch die Kundennummer sei falsch. Der Verband rät, Rechnungen genau zu prüfen, bevor Geld überwiesen wird.