Washington (dpa) - Die US-Behörden warnen amerikanische Staatsbürger vor Terrorgefahr in Europa. Al-Kaida und ähnliche Terrororganisationen planten weiterhin Anschläge, heißt es in einem heute veröffentlichten Reisehinweis des Außenministeriums. Es handele sich aber nicht um eine formelle Reisewarnung.