New York (dpa) - Lady Gaga ist in den USA zurzeit ständig präsent, jetzt muss die exzentrische Sängerin auch noch für Gruselpartys herhalten: Kostüme im Stile der extravaganten New Yorkerin sind der Renner zu Halloween, melden Zeitungen.

Auch als Michael Jackson wollen sich demnach in der Nacht zum 1. November viele verkleiden. Seit dem Tod des Stars im Juni 2009 sei Jackson wieder enorm populär. Andere Kostümklassiker: Jason Voorhees, Freddy Krueger and Michael Myers - die Hauptfiguren aus den Filmklassikern «Freitag, der 13.», «Nightmare on Elm Street» und «Halloween». Laut Handelsverband NRF sind die beliebtesten Kostüme allerdings sehr traditionell: Frauen verkleiden sich gerne als Hexe, Männer als Vampir. Mädchen sind gern Prinzessin und Jungs «Spiderman». Die Marktforscher machen noch eine weitere Kategorie auf: Kostüme für Tiere. Demnach verkleiden Amerikaner Hund und Katze am liebsten als Kürbis.