Dortmund (dpa) - Antonio da Silva hat Borussia Dortmund in der Fußball-Bundesliga einen Punkt gegen 1899 Hoffenheim gerettet. Mit einem Freistoß in der Schlusssekunde sorgte der eingewechselte Brasilianer für den 1:1 -Endstand. Demba Ba hatte die Gäste in der neunten Minute in Führung gebracht.