Tokio (dpa) - Die Börse in Tokio hat leichte Verluste verzeichnet. Der Nikkei-Index verlor 0,2 Prozent auf 9401 Punkte, der breit gefasste Topix sank um 0,4 Prozent auf 821 Punkte. Als Grund für die Verluste wurde der weiterhin starke Yen genannt. Der Dollar notierte bei 80,76-79 Yen. Der Euro lag zum Dollar fester bei 1,4054- 4057.