Luxemburg (dpa) - Die EU-Innenminister kommen heute in Luxemburg zusammen. Das Treffen steht im Zeichen der möglichen Terrorgefahr für Europa. Die Minister werden mit einer Vertreterin des US- Heimatschutzministeriums über die terroristische Bedrohung diskutieren. Am Wochenende hatte eine Reisewarnung der USA in Europa für Aufregung gesorgt. Während die Bundesregierung daraufhin eine gewisse Entwarnung gab, verstärkte Frankreich seine Sicherheitsvorkehrungen und bat die Bevölkerung, wachsam zu sein.