London (dpa) - Das wird dem britischen Komiker und Schauspieler Russell Brand gefallen haben: Bei einer Signierstunde seiner zweiten Autobiografie «This Time It's Personal» im nordenglischen Gateshead hat sich angeblich die Damenwelt um den 35-Jährigen geradezu gerissen.

Eine der jungen Frauen, die Russell in Windeseile umzingelt hatten und ihn nicht mehr aus ihrer Mitte lassen wollten, hat ihm offenbar besonders gefallen. Er gab ihr zumindest ein Küsschen auf den Mund. Ob seiner Verlobten Katy Perry (25), die derweil in Polen einen Auftritt hatte, diese Szene besonders gut gefunden hätte, ist zweifelhaft.