Berlin (dpa) - Lukas Podolski ist beim letzten Länderspiel des Jahres am Mittwoch in Schweden nicht dabei. Er wird nicht mit nach Göteborg reisen. Grund ist eine Verletzung am Sprunggelenk. Das teilte der Deutsche Fußball-Bund mit. Bundestrainer Joachim Löw verzichtet auf eine Nachnominierung und hat somit noch 21 Akteure in seinem Kader.