Karlsruhe (dpa) - Die CDU will heute eine neue Führungsregie bestimmen. Parteichefin Angela Merkel stellt sich auf dem Bundesparteitag in Karlsruhe zum fünften Mal zur Wiederwahl. Neu für das Führungsteam kandidieren Arbeitsministerin Ursula von der Leyen, Umweltminister Norbert Röttgen und Hessens Regierungschef Volker Bouffier. Erwartet wird außerdem eine Debatte zu Gentests an Embryonen und eine Entscheidung über Grundsatzfragen der Wehrpflicht. Voraussichtlich wird es auch um das Dauerthema Steuern gehen.