Dublin (dpa) - Irland wird keine Finanzhilfen von der EU beantragen. Das sagte Ministerpräsident Brian Cowen in Dublin. Irland steckt in einer schweren Wirtschaftskrise und hat sich mit milliardenschweren Rettungsmaßnahmen für seine maroden Banken in Rekordschulden gestürzt.