Brüssel (dpa) - Die Verhandlungen über den Haushalt der Europäischen Union im kommenden Jahr sind gescheitert. Wie Diplomaten in der Nacht in Brüssel berichteten, konnten sich die EU- Staaten und das Europaparlament nicht einigen. Die EU-Kommission müsse nun einen neuen Haushaltsentwurf vorlegen. Neuen Einrichtungen wie dem Europäischen Diplomatischen Dienst drohten Finanzierungsschwierigkeiten.