Köln (dpa) - Der neue CDU-Vizevorsitzende Norbert Röttgen hat seine Partei zur Auseinandersetzung mit den Grünen aufgefordert. Die Grünen seien ein «wirklicher Konkurrent» für die CDU, sagte Röttgen im WDR-Hörfunk. Die CDU müsse zeigen, dass sie in der Umweltpolitik die besseren Antworten habe. Der nordrhein-westfälische CDU- Vorsitzende war gestern auf dem CDU- Bundesparteitag in Karlsruhe zu einem der vier Stellvertreter von Parteichefin Angela Merkel gewählt worden. Die CDU debattiert heute am letzten Tag ihres Parteikonvents in Karlsruhe über Gentests an Embryonen.