Stockholm (dpa) - Stürmerstar Zlatan Ibrahimovic vom AC Mailand ist zum fünften Mal Fußballer des Jahres in seiner schwedischen Heimat. Nach der ersten Kür 2005 ist Ibrahimovic seit 2007 ununterbrochen zum besten Fußballer Schwedens gewählt worden. Der 29- Jährige erhielt den «Goldenen Ball» gestern in Malmö, zwei Tage vor dem Testspiel gegen Deutschland. Der Sohn bosnischer Zuwanderer soll gegen die DFB-Auswahl morgen in Göteborg jedoch geschont werden.