Warschau (dpa) - Das Maskottchen für die Fußball- Europameisterschaft 2012 steht fest. Es ist ein polnisch-ukrainisches Zwillingspaar mit Punkfrisuren. Das teilten die Veranstalter in Warschau mit. Die Jungen in den Nationalfarben beider Ausrichter seien «reizend, voll von Energie und Freude», hieß es bei der Präsentation. Unklar ist aber noch, wie die Zwillinge heißen sollen. Bis zum 3. Dezember können Fans darüber abstimmen. Zur Wahl stehen Slavek & Slavko, Siemko & Strimko und Klemek & Ladko.