Erfurt (dpa) - Papst Benedikt XVI. kommt in der zweiten Septemberhälfte des nächsten Jahres nach Deutschland. Das verlautete aus deutschen Bischofskreisen. Erfurts Bischof Joachim Wanke sagte der dpa, nach seinen Informationen werde Benedikt zunächst Berlin besuchen, danach das Erzbistum Freiburg. Eine Zwischenstation sei im Bistum Erfurt geplant. Seine beiden bisherigen Deutschland-Besuche hatte der Papst ausdrücklich als pastoral oder privat bezeichnet.