Offenbach (dpa) - Am Samstag bleibt es verbreitet trüb und grau durch Wolken, Nebel oder Hochnebel. Vereinzelt fällt etwas Nieselregen.

Dies insbesondere in Küstennähe. Auflockerungen oder sonnige Abschnitte sind meist die Ausnahme und konzentrieren sich überwiegend auf die Gebiete in der Mitte Deutschlands und den Süden außerhalb bzw. oberhalb von Nebel und Hochnebel. Bei schwachem Wind aus Süd bis Südost liegen die Höchstwerte zwischen 4 und 9 Grad, bei länger anhaltendem Nebel in der Donauregion auch noch darunter.

In der Nacht zum Sonntag halten sich teils Wolken oder Hochnebel, teils wird es klar. Gebietsweise bildet sich Nebel. Die Tiefstwerte liegen zwischen +5 und +1 Grad, bei längerem Aufklaren in der Mitte und im Süden zwischen 0 und -2 Grad.