Warschau (dpa) - Bei Kommunalwahlen in Polen werden heute Bürgermeister sowie Stadt- und Gemeinderäte neu bestimmt. Als Favoriten gehen die regierenden Rechtsliberalen von Ministerpräsident Donald Tusk ins Rennen. Umfragen sagen seiner Bürgerplattform einen deutlichen Sieg über die national- konservative Opposition unter Ex-Regierungschef Jaroslaw Kaczynski voraus. Mehr als 30 Millionen Polen sind zur Stimmabgabe aufgerufen, auch die Parlamente in den Woiwodschaften werden neu gewählt.