Freiburg (dpa) - Die Grünen wollen dem Gesundheitskurs der Koalition ein eigenes Konzept entgegensetzten. Sie wollen heute auf ihrem Parteitag in Freiburg ihr Modell der Bürgerversicherung beschließen. Das sagte die gesundheitspolitische Sprecherin der Bundestagsfraktion, Birgitt Bender, der Nachrichtenagentur dpa. Mit einer Bürgerversicherung sollen Beiträge zur Krankenkasse auch auf Mieten, Kapitaleinkünfte und Gewinne erhoben werden. Gutverdiener sollen sich nicht mehr wie heute privat versichern können.