Heppenheim (dpa) - Die ersten Fans warten seit dem frühen Morgen und die Straßen sind bereits abgesperrt: Heppenheim ist für den Empfang von Formel-1-Weltmeister Sebastian Vettel gerüstet. Der 23- Jährige wird gegen 14.30 Uhr auf dem Europaplatz erwartet - und mit ihm bis zu 50 000 Fans. Aus Sicherheitsgründen sind einige hundert Polizisten im Einsatz. Nach dem Boxenstopp in seiner Heimatstadt geht es für Vettel weiter ins spanische Cartagena. Dort ist der Weltmeister morgen für BMW als Fahrlehrer im Einsatz.