Berlin (dpa) - Das Bundesinnenministerium nennt einen Bericht über die Umorganisation von Sicherheitsbehörden «Spekulation». Sprecher Stefan Paris sagte in Berlin, die Expertenkommission unter Leitung des früheren Verfassungsschutzpräsidenten Eckart Werthebach werde voraussichtlich Anfang Dezember Ergebnisse vorlegen. Bundesinnenminister Thomas de Maizière hatte die Kommission im Frühjahr eingesetzt, um die Effizienz der Sicherheitsbehörden zu überprüfen.