2010 war ihr Jahr: Mit «Waka Waka (This Time For Africa)» lieferte die Kolumbianerin Shakira im Sommer die Hymne für die Fußball-Weltmeisterschaft in Südafrika. Ihr aktuelles Album «Sale El Sol», zweisprachig Englisch-Spanisch, platzierte sich hierzulande auf Rang sechs, im Fernsehen war sie zuletzt sehr präsent - ob in der Vox-Castingshow «X Factor», bei der Bambi-Gala oder den MTV Europe Music Awards. Jetzt können sie die deutschen Fans auch live erleben: Am 3. in München, am 8. in Frankfurt/Main, am 9. in Berlin und am 11. in Köln.

Internet: http://dpaq.de/MvhDX