Paris (dpa) - Der Castor-Transport mit hoch radioaktivem Atommüll ist in Frankreich Richtung Gorleben gestartet. Der Zug mit den elf Spezialbehältern habe den Bahnhof von Valognes verlassen, sagte ein Sprecher der Umweltorganisation Greenpeace.