Dannenberg (dpa) - Atomkraftgegner und Polizei im Wendland stellen sich auf eine weitere lange Nacht ein. Derweil wird der Transport mit hoch radioaktivem Atommüll im Verladebahnhof in Dannenberg umgesetzt. Er soll frühestens in der Nacht das Wendland erreichen. Derweil geht der politische Streit über die schwarz-gelbe Atompolitik weiter. SPD- Chef Sigmar Gabriel gab der Bundesregierung die Schuld an den verschärften Auseinandersetzungen. Grünen-Chefin Claudia Roth erklärte die schwarz-gelbe Atompolitik für gescheitert.