Cancún (dpa) - Ernüchterung auf dem Klimagipfel in Cancún: Einige Arbeitsgruppen haben in der Nacht ihre Zwischenergebnisse vorgelegt, alle Kernpunkte blieben dabei ungelöst. Der Klimagipfel wird in der kommenden Nacht zu Ende gehen. Japan droht damit, ein neues verpflichtendes Klimaabkommen zu blockieren, wenn nicht auch China und andere große Verursacher von Treibhausgasen mitunterschreiben.