Stockholm (dpa) - Die Polizei in Schweden geht von mehreren Mithelfern beim Stockholmer Selbstmordanschlag am Samstag aus. Der zuständige Staatsanwalt Thomas Widstrand sagte, das Attentat sei zwar missglückt, aber «gut vorbereitet» gewesen. Deshalb gehe man von Helfern bei der Vorbereitung aus. Es gebe keine konkret Verdächtigen.