Washington (dpa) - Freundliche Geste am Weihnachtsabend von Michelle Obama: Die First Lady hat Kindern beim Aufspüren des Weihnachtsmanns auf seinem Weg beim Austeilen der Geschenke geholfen. Michelle Obama beantwortete 40 Minuten lang Telefonanrufe von Kindern, die sich bei der US-Luftüberwachung Norad über die genaue Position des Weihnachtsmanns auf seiner Route erkundigen. Diesen Sonderservice der Luftraumüberwachung gibt es seit 1955.