Berlin (dpa) - Bundeskanzlerin Angela Merkel hat sich bestürzt» über den Tod eines deutschen Entwicklungshelfers in Afghanistan gezeigt. Merkel sprach den Angehörigen ihr Mitgefühl und Beileid aus. Dem verletzten afghanischen Mitarbeiter wünschte sie rasche und vollständige Genesung. Der deutsche Berater der KfW Entwicklungsbank war im Norden Afghanistans mit einem Wagen unterwegs, der unter Beschuss geriet. Dabei wurde der Mann schwer verletzt. Er starb später im Bundeswehrcamp Marmal. Ein afghanischer Mitarbeiter wurde leicht verletzt.