Rotterdam (dpa) - Die niederländische Polizei hat zwölf mutmaßliche Terroristen festgenommen. Die Männer aus Somalia hätten nach Geheimdienst-Erkenntnissen einen Anschlag in den Niederlanden vorbereitet, teilte die Staatsanwaltschaft mit. Sie wurden gestern Abend in der Hafenstadt Rotterdam verhaftet.