Los Angeles (dpa) - Der seit langem geplante Film der Marvel Studios über «Die Rächer» («The Avengers») soll im kommenden Jahr größtenteils im amerikanischen Bundesstaat New Mexico gedreht werden.

Der US-Staat hatte schon vor acht Jahren ein Programm aufgelegt, um Film-Dollars hereinzubekommen, und dafür hohe Steuerrabatte angeboten. Der Film des Regisseurs Joss Whedon mit Robert Downey Jr., Chris Evans, Chris Hemsworth und Mark Ruffalo ist das größte Projekt, das unter dem Programm in Albuquerque gedreht wird. Weitere Dreharbeiten für den auf der gleichnamigen Comic-Serie beruhenden Film wird es in New York und im Bundesstaat Michigan geben, wie das Filmfachblatt «Variety» berichtet.