Berlin (dpa) - Der Winter hat in Deutschland erneut zugeschlagen: Schnee bedeckt seit heute das ganze Land und hat die Reisepläne vieler Menschen durchkreuzt. Vor allem in der Mitte des Landes gibt es massive Verkehrsbehinderungen. Am Frankfurter Flughafen wurde etwa jeder vierte Flug gestrichen. Auch an den Berliner Airports gab es zahlreiche Ausfälle. Bei der Bahn ist besonders die Strecke Nürnberg- Leipzig betroffen. In Thüringen fiel in etwa 30 Orten der Strom aus. Bei Tausenden funktioniert deshalb die Heizung nicht mehr.